Squash Schweiz

Die Sparte Squash des Schweizerischen Firmensportverbandes (SFS CH) führt in der Region Zürich seit Jahren eine regionale Mannschaftsmeisterschaft (Sept-April) durch.

Firmen sind berechtigt, eine oder mehrere Mannschaften für die Mannschaftsmeisterschaft anzumelden. Zudem besteht die Möglichkeit eines Poolings. Ein Pooling bezweckt die Spielmöglichkeit für Mitarbeiter aus verschiedenen Firmen, welche keine eigenen Squashmannschaften stellen können.

Einmal im Jahr findet der „SFS CH Squash Team Cup“ statt an dem alle Firmen und auch Squashcenters in der Schweiz teilnehmen können, ungeachtet ob diese an der regionalen Mannschaftsmeisterschaft teilnehmen.

An der jährlich stattfindenden Swiss Single Championship können alle Spieler-/innen und deren Angehörige teilnehmen, welche in einer schweizerischen oder ausländischen Firma mit Domizil Schweiz arbeiten.