Squash Schweiz

 


 

 

Die Sparte Squash des SFFS führt in der Region Zürich jeweils von September bis April eine regionale Meisterschaft durch. Firmen sind berechtigt, mehrere Mannschaften für die Mannschaftsmeisterschaft anzumelden. Zudem besteht die Möglichkeit des Poolings. Dieses bezweckt die Spielmöglichkeiten für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Firmen, welche keine eigene Mannschaft stellen können.

Einmal jährlich findet der „SFFS CH Squash-Team-Cup“ statt, an dem alle Firmen und Squashcenters in der Schweiz teilnehmen können. Dies ungeachtet, ob sie an der regionalen Mannschaftsmeisterschaft mitmachen.

An der ebenfalls jährlich stattfindenden „Swiss Single Championship“ können alle Spielerinnen und Spieler sowie deren Angehörige teilnehmen, welche in einer schweizerischen Firma oder in einem ausländischen Unternehmen mit Schweizer Niederlassung arbeiten.